NOH oder Reinschauen - Abwandlung

Zusammenhänge bei Nullspielen

NOH oder Reinschauen - Abwandlung

Beitragvon grüne Sau » 4. Mai 2018 12:06

Hallo Freunde des Skats,

ich möchte das Ausgangsblatt des vorherigen Spieles ein klein wenig ändern und nun eure Meinung hören, ob ihr jetzt reinschaut oder Hand spielt und ob ihr bis 59 reizen würdet.

Ein Spieler hält in der Hand: he07 he08 he09 he10 heda heko heas kr08 pi08 ka08 also eine Siebenerlänge, von der ich mal den Buben entnommen habe um die Wahrscheinlichkeit einer Gegenreize steigen zu lassen sowie drei blanke Achter.

Wer spielt hier den NOH bei Farb bzw. Grandgegenreize? Spielt die Position eine Rolle? Ich freue mich auf eure Beiträge dazu.
Benutzeravatar
grüne Sau
 
Beiträge: 534
Registriert: 15. Okt 2014 21:33
Wohnort: Mitterfelden

Re: NOH oder Reinschauen - Abwandlung

Beitragvon Skatfuchs » 4. Mai 2018 22:11

Hallo,

da findet man ja noch weniger gute Karten im Skat: 4 Stück. :naja:
Ich spiele das Blatt auch als NOH, am liebsten natürlich in VH! :ja:
Ausnahme ist, dass ich kein Spiel mehr verlieren darf oder aus der Reizung hervorgeht, dass eine sehr lange Farbe draußen stehen muss.
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 6260
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: NOH oder Reinschauen - Abwandlung

Beitragvon Marathoni » 5. Mai 2018 14:21

Auch ich spiele hier immer den NOH.
Gruß,
Marathoni
--------------------------------------------------------------------------
Ein Rauchbereich im Restaurant ist wie ein Pissbereich im Pool!
Benutzeravatar
Marathoni
 
Beiträge: 500
Registriert: 24. Jan 2012 13:51
Wohnort: Haan

Re: NOH oder Reinschauen - Abwandlung

Beitragvon mr.kite » 5. Mai 2018 14:32

Ich weiß nicht wie deutlich die Hinweise auf eine lange Farbe noch sein müssen wenn wir über Reizungen bis 59 reden. Bei passpass kann ich den NOH durchaus nachvollziehen. Aber jede Gegenreizung ist doch ein klares Indiz für press stehende Farben. Da egal bei welcher Reizhöhe entweder Kreuz, Pik oder Karo gemeint ist und in allen 3 Farben wir eine Schwäche haben würde ich immer reinschauen wenn ich noch kann.

P.S.: Es stimmt ja nicht dass es nur 4 Karten gibt die das Spiel besser machen. Mir fallen (abhängig vom Reizwert) ein paar mehr ein, die Möglichkeiten bieten:
klkrbu klpibu klhebu klkabu klkras klpias klkaas klkr07 klpi07 klka07
mr.kite
 
Beiträge: 5712
Registriert: 22. Apr 2010 14:06
Wohnort: München


Zurück zu Nullspiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron